Sommer-Event 2015 (08.08.2015)

((Bild folgt))

Der Sommer 2015 war wettertechnisch einfach perfekt. Und zum ersten Male durften wir nun unseren Sommer-Event bei schönem (und auch sehr heissem) Wetter durchführen. Deborah zeichnete sich für den Ausflug und das Rahmenprogramm verantwortlich.

Mit einem Taxi erreichten wir zunächst den Zebuhof ob Lauerz. Nachdem wir unsere verwöhnten Gaumen mit erstklassigem Zebufleisch – in verschiedensten Variationen wie Trockenfleisch oder Landjäger – besänftigen durften, wollten wir mal so gehörig einlochen. Und was eigent sich da besser als eine Runde Farmersgolf?! Bewaffnet mit Golfschläger (ein Holzschuh, der an einem Stock befestigt ist) sowie einem Golfball (ein grösserer Ball) und in zwei Gruppen durchschritten wir die Wiese und damit auch den 10-Loch-Golfplatz in steilem Gelände. Von der Hitze geschafft und mehr als durstig, erreichten wir schlussendlich wieder unseren Ausgangspunkt.

Anschliessend fuhren wir weiter in die Horseshoe Bar nach Oberarth. Unter freiem Himmel, bei vielen kühlen Biers und einer nicht ganz so (zu unseren Gunsten) korrekt ausgefallenen Rechnung wurde gespiesen, wie es sich für Fleischliebhaber gehört – diesmal war jedoch alles erlaubt: Wienerschnitzel, Cordon-Bleu oder auch Märtel’s Rindsfilet auf dem heissen Stein. Jeder belohnte sich und seinen knurrenden Magen auf seine Weise…



Kommentare sind geschlossen.